Unsere Geheimtipps in der Nähe der Seen des Ain

Urlaub an den Seen des Ain


Zwischen den Erhebungen des Departements Ain verstecken sich zahlreiche Seen, die Sie zum Baden einladen. Entdecken Sie hinter den Pässen des Haut-Bugey traumhafte Bergseen mit smaragdgrünem Wasser. Vor allem die Strände der Seen Nantua und Genin symbolisieren köstliches Dolcefarniente und Spaß mit der Familie vor dem Hintergrund prachtvoller grüner Landschaften. Neben den Badestränden gibt es an mehreren Seen im Ain auch Wassersportanlagen, die Ihnen zahlreiche Aktivitäten wie z. B. Tretboot- oder Kanufahrten anbieten. Und im Wassersportzentrum der Plaine Tonique haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, in einen 95 ha großen See zu tauchen.

Fotoalbum

Campingplätze am Wasser...Campingplätze am Wasser...

An den Stränden mehrerer Seen im Ain begrüßen Sie Campingplätze, auf denen Sie einen traumhaften Urlaub verbringen werden, egal, ob Sie mit Ihrem Wohnwagen unterwegs sind oder den Komfort einer Mietunterkunft genießen. Entscheiden Sie sich je nach Ihren Vorlieben für den hohen Komfort der Mietunterkünfte eines 4-Sterne-Campingplatzes mit Schwimmbad oder den Genuss, Ihr eigenes Zelt in einer natürlichen Umgebung auf einem kostengünstigen Campingplatz aufzubauen. Mehrere der Campingplätze verfügen übrigens über einen direkten Zugang zu den Seen. Wo könnte man die Freuden des Badens in der Region Rhône-Alpes besser genießen?

Ergebnisse filtern
Klassifikation
Dienstleistungsangebote und Ausstattung
Lage
Mehr Ergebnisse