Gut essen und trinken während Ihres Campingurlaubs im Ain

Feinschmeckerurlaub im Ain


Mit seinen köstlichen Käsesorten wie z. B. dem „Comté“ oder dem „Bleu de Gex“; dem „Volaille de Bresse“, dem einzigen Geflügel mit geschützter Ursprungsbezeichnung; und den Weinen von Bugey verfügt das Departement Ain über genügend Trümpfe, um Ihnen einen köstlichen Urlaub zu garantieren. Es fehlt hier nicht an Gelegenheiten, sehr gut zu essen. Große Feinschmecker können sogar einen Abstecher nach Vonnas machen, in die Heimat des Sternekochs Georges Blanc, dessen Restaurant mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde.

Fotoalbum

Verkostungen der Spezialitäten des Ain

Bei Ihrem Aufenthalt im Ain fehlt es nicht an Gelegenheiten, örtliche Spezialitäten zu kosten. Vor allem die köstlichen Weine des Bugey, einer Region, die für ihre Schaumweine bekannt ist, bieten sich hierfür an. Manchmal werden auch direkt auf den Campingplätzen, auf denen Sie wohnen, Verkostungen angeboten. Manche Einrichtungen verfügen auch über Restaurants, auf deren Speisekarten Sie lokale Spezialitäten entdecken können. Und natürlich können Sie sich an der Rezeption Ihres Campingplatzes über die besten Adressen beraten lassen, um frittierten Fisch oder Froschschenkel in einem authentischen Dekor am Ufer eines Sees oder im Herzen der Dombes zu verkosten.

Ergebnisse filtern
Klassifikation
Dienstleistungsangebote und Ausstattung
Lage