Die besten Campingplätze für Angler im Ain

Das Departement Ain – ein Land der Seen und Flüsse


Nur wenige Regionen Frankreichs haben Anglern so viel zu bieten wir der Ain. Hunderte kleine Seen durchsetzen die Region der Dombes und auch die Bergseen im Jura enthalten viele Fische und machen Angler glücklich. Mit den Flüssen Saône, Rhône und Ain bietet das Departement zahlreiche Möglichkeiten zum Flussfischen. Die Flüsse Valserine, Véreronce und Dorches wurden mit dem Wildfluss-Label „Sites Rivières Sauvages“ ausgezeichnet, das ihre hohe Wasserqualität garantiert, die für die Fische besonders vorteilhaft ist.

Fotoalbum

Reiseziele mit dem Angelsport-Label „Pêche“


Das Departement Ain hat das Label „Ain Pêche“ geschaffen, um jene Unterkünfte auszuzeichnen, in denen hochwertige Dienstleistungen für Angler angeboten werden. Mehrere Campingplätze des Departements verfügen über dieses Label und garantieren leidenschaftlichen Anglern einen ausgezeichneten Empfang und optimale Bedingungen, um ihrem Lieblingssport zu frönen. Auf unserer Website finden Sie die Campingplätze des Ain, die am besten für die Ausübung des Angelsports geeignet sind.

Ergebnisse filtern
Klassifikation
Dienstleistungsangebote und Ausstattung
Lage
Mehr Ergebnisse